Wer sind eigentlich diese Jugendverbände? Was machen die – und was macht sie einzigartig?

Um mehr über uns und unsere Mitgliedsorganisationen zu erfahren, möchten wir euch in unregelmäßigen Abständen unsere Mitglieder mit vier kurzen Fragen vorstellen.
Wenn eure Organisation demnächst auch mal hier stehen soll, meldet euch unter vorstand@jugendring-bonn.de 

Heute: das Jugendrotkreuz

Wer seid ihr und wie sieht eure Jugendarbeit aus?

 Wir sind das Jugendrotkreuz, der Jugendverein von dem Deutschen Roten Kreuz. Wir beschäftigen uns in unseren Gruppenstunde rund um das Thema Erste-Hilfe. Das machen wir Theoretisch und mit interessanten Praktischen Einheiten.

Wie seid ihr in Bonn organisiert?

Wir haben momentan zwei aktive Gruppen in Bonn mit ca. 80 Mitgliedern. Eine in Bonn-Beuel und eine zweite in Endenich (Wasserwachtjugend) in unserer Geschäftsstelle. Die Gruppe in Beuel ist mehr an die Medizinische Erstversorgung gerichtet und die Wasserwachtjugend an die Wasserrettung. 

 Was macht euch besonders? Wie unterscheidet ihr euch von anderen Jugendverbänden und Freizeitangeboten?

 Unser Jugendverband ist in ganz Deutschland vertreten und dadurch haben wir viele und sehr unterschiedliche Angebote was die jugendliche alles machen können. Angefangen von einem normalem Erste Hilfekurs über den Rettungsschwimmer bis hin zu verschiedenen Leitungspositionen. Bei uns kann jeder das machen wofür er sich am meisten interessiert und am meisten Spaß hat. 

 Kann man bei euch mitmachen? Wenn ja wie?

 Bei uns kann jeder mit machen der mindestens 6 Jahre alt ist. Ihr könnt einfach zu einer unserer Gruppenstunden vorbei schauen, diese findet ihr auch unserer Internetseite www.jrk-bonn.de oder uns vor ab eine Mail an JRK@kv-bonn.drk.de schrieben. 

 
Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.