Kinderschutzschulung 23.1.2016

Am Samstag, den 23. Januar 2016 bietet der Kinder- und Jugendring von 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr eine Schulung zum Thema Kinderschutz für ehrenamtliche Mitarbeiter*innen in der Jugendarbeit an. Sie findet statt im Campanile (Adolfstr. 77, 53111 Bonn-Altstadt).

Wir konnten Frank Schallenberg, der schon in der Vergangenheit Schulungen zum Thema für den Jugendring durchgeführt hat, wieder als Referenten gewinnen. Er wird die Frage behandeln, wie man im Umgang mit Kindern Anzeichen von Kindeswohlgefährdung entdecken kann und wie dann vorzugehen ist. Außerdem wird es darum gehen, wie Betreuer*innen sich gegenüber Kindern verhalten müssen, um deren Sicherheit und Privatsphäre zu schützen. Hier findet ihr das genaue Programm der Kinderschutzschulung.

Über die Teilnahme an der Schulung erhaltet ihr ein Zertifikat, dass zum Beispiel als Fortbildungsnachweis bei der Wiederbeantragung eurer JuLeiCa-Card angegeben werden kann.

Für den Kurs berechnen wir eine Teilnehmergebühr von 5 Euro. Das Mittagessen ist wie immer inklusive.

Wer teilnehmen möchte, meldet sich Bitte bis zum 20. Januar 2016 online hier an.

 


Schreibt einen Kommentar!